Klaus W. Hoffmann

Autor und Liedermacher

Willkommen auf meiner Website!

News

Im zweiten Halbjahr 2016 lese ich in Schulen und Bibliotheken hauptsächlich aus meinem "All-Age-Historienkrimi" "Das Geheimnis der falschen Würfel" und aus meinen Kinderbüchern "Piraten auf der Nudelinsel" und "Luna startet durch".

Ich freue mich über die Einladungen zu Lesungen nach Havelberg (im Rahmen der Landesliteraturtage Sachsen-Anhalt und zum "Treffpunkt Hannover", dem vom FBK organisiertern Treffen europäischer Kinder- und Jugendbuchautoren. Nach den Sommerferien führe ich wieder im Rahmen des FBK-Projektes "Kindsein in Sachsen-Anhalt" Schreibworkshops mit Kindern der Zerbster Grundschule an der Stadtmauer durch. Thema: Anderssein.

Martin Hörster und Klaus Neuhaus, die das Download-Portal-Label HörNeuMusik betreiben, haben die meisten meiner älteren Alben mit Kinderliedern wieder neu herausgebracht. Zum Herunterladen bei HörNeuMusik (Amazon).

Auch zwei eBooks mit meinen Geschichten für erwachsene Leserinnen und Leser bringen Martin Hörster und Klaus Neuhaus unter "Unkorekt-Verlag" in diesem Sommer heraus.

Spielerfrauen und andere Satiren
Klaus W. Hoffmann
Kindle Edition EUR 1,49

Spielerfrauen

 

Das Thema Spielerfrauen ist nach dem Wechsel von Mats Hummels von Borussia Dortmund zu Bayern München wieder in aller Munde. Entscheidet wirklich der Spieler, wo er spielen möchte oder sucht sich seine Traumfrau ihre Traumstadt aus? Und was machen die Vorurteile mit einem, wenn sie zum Schluss komplett auf den Kopf gestellt werden? Diese und andere Satiren habe ich aus der Sicht eines Journalisten geschrieben, den er für die Lokalredaktionen verschiedenen Zeitungen arbeiten lässt.

Am Tag, als ich Houdini traf
Klaus W. Hoffmann
Kindle Edition EUR 2,49

Am Tag, als ich Houdini traf

In diesem Buch lasse ich einen Taschendieb, einen Fotografen, eine Tänzerin, einen Wunderdoktor, einen Zeitungsreporter und einen Zeitungsjungen spannende, skurrile und auch nachdenkliche Geschichten von ihren ersten und meist auch einzigen Begegnungen mit Harry Houdini erzählen. Es sind Geschichten aus der Jugendzeit Houdinis, von seinen ersten schlecht bezahlten Auftritten als Zauberer in NewYorker Schaubuden und als spiritistisches Medium eines Wunderdoktors. Es sind aber auch Geschichten aus der Zeit, als er schon der weltberühmte Illusions-Künstler war, der durch Mauern ging, Elefanten von der Bühne verschwinden ließ und sich aus allen Ketten, Fesseln und Handschellen befreien konnte.

Beide eBooks sind bei Amazon erhältlich. Einfach als Suchbegriff meinen Namen und den Titel des Buches eingeben.

Neue Termine

Alle Lesetermine des Jahres findet ihr auf der Seite "Lesungen". Hier mein Hinweis auf die nächstkommende Lesung:

  • 31. August, 16 Uhr
    Lesung in der Stadtbibliothek Ilsenburg (gemeinsam mit Elke Bannach)